Männerballett-Turnier in der Rundsporthalle

Am vergangenen Samstag richtete die GCG das 23. Männerballett-Turnier, diesmal in der Rundsporthalle aus.

Bereits am Freitag war die Rundsporthalle durch das Engagement der vielen Helferinnen und Helfer für die Veranstaltung eingerichtet und es konnte mit 14 Starts und rund 800 Gästen in der Halle richtig losgehen.

Die Starter kamen aus 4 Bundesländern, davon 10 aus der Region.

Dem begeisterten Publikum wurde hervorragende Tanzdarbietungen präsentiert, jeder Tanz ein Unikat.

Die vielen Tänzer waren mit einer großen Freude dabei und kämpften um die beste Platzierung, die Geldpreise, die Nordhessenmeisterschaft und um den Pokal für das beste Kostüm.

chevron-right chevron-left

In der Pause unterhielten die Stadtgarde mit ihrem aktuellen Schautanz und Babsi und Die Schlagerboy’s die Gäste. Für die musikalische Begleitung sorgte Peter Jurkscheit und seine Party-Jukebox.

chevron-right chevron-left

Am Ende des Turniers ergab sich folgendes Ergebnis:

  1. Prinzengarde Rietberg
  2. Carneval Club Besse (gleichzeitig Nordhessenmeister)
  3. KGG Blaue Funken Guxhagen und Karnevalsgemeinschaft Holzhausen/Hahn
  4. Schlossgeister Münster
  5. Frielendorfer Carneval Verein
  6. Erste Große Bocholter KG
  7. 1. Große KG Lohfelden
  8. KG „Die Pääreschwänze“ Kassel
  9. Carneval Club Borken
  10. Carneval Club Empfershausen
  11. KG „Die Eddernarren“ Fritzlar
  12. Karneval Klub Helau Erfurt

Außer Konkurrenz am Start war auch das GCG-Männerballett mit seinem Tanz und dem Thema “Polympiade”.

Ein herzliches Dankeschön gilt den teilnehmenden Gruppen und dem tollen Publikum, die den Abend zu einem Erlebnis haben werden lassen.

Ebenso gilt ein Dankeschön den vielen Helferinnen und Helfern beim Auf- und Abbau sowie beim Service am Abend. Ohne diese tolle Hilfe und Unterstützung wäre die Durchführung einer solchen Veranstaltung überhaupt nicht möglich. Ihr seid einfach spitze!!!!