Stadtfest 2016

Die GCG präsentiert sich auf dem Marktplatz

 20160629-ep9a2049_c1000_800

Am Mittwoch, den 29. Juni war es mal wieder soweit. Bei schönem Wetter durfte sich die GCG anlässlich des Stadtjubiläums auf dem Marktplatz vor einem großen Publikum präsentieren. Die Sonne schien, die Stimmung war toll und die kleinen und großen Tänzerinnen konnten einen kleinen Einblick in den karnevalistischen Tanzsport geben. Simone Dietrich führte kurzweilig und mit Charme durch das Programm und gab nebenbei viele Informationen rund um den Tanzsport und die vielfältige ehrenamtliche Arbeit, die in so einem Verein anfällt. Besonders zu erwähnen ist, dass viele der Trainerinnen selbst noch aktive Tänzerinnen sind. Auch die wunderschönen Kostüme werden in liebevoller Handarbeit von dem Nähteam hergestellt, welches von zahlreichen Müttern unterstützt wird.

Zu Beginn präsentierte die Purzelgarde einen Ausschnitt aus dem Trainingsprogramm und zeigte gekonnt, wie schon mit wenigen Schrittkombinationen ein ganzer Tanz gefüllt werden kann. Nicht nur die Eltern und Großeltern zückten hier zum ersten Mal die Kameras.

Die Rittergarde zeigte anschließend in ihren tollen Kostümen den aktuellen Schautanz „Alles Milch“. Die Kinder strahlten und freuten sich, dass so begeistert mitgeklatscht wurde. Anschließend präsentierte die Prinzengarde zuerst eine kleine Trainingseinheit aus dem Bereich Marschtanz und dann wurde ein Teil des Marschtanzes vorgeführt. Der Schautanz der Prinzengarde „Hereinspaziert, hereinspaziert“ machte ebenso wie alle anderen Tänze Vorfreude auf die bevorstehende Turniersaison.

Zum Programmabschluss standen Tänzerinnen aus Ritter-, Prinzen- und Stadtgarde gemeinsam in Marschkostümen auf der Bühne und zeigten noch einige Schrittkombinationen und Beinschwünge.

Stolz kamen am Ende noch einmal alle Aktiven auf die Bühne und gratulierten der Stadt zum Geburtstag. Ein großer Dank an die Stadt für die Unterstützung durfte natürlich nicht fehlen.

Kommentar schreiben

*

code